Die gesundheitlichen Vorteile von Bio-Quinoa

Quinoa ist eine Getreidesorte, die hauptsächlich aufgrund ihrer essbaren und sehr nährstoffreichen, von der Pflanze produzierten Samen angebaut wird. Ein interessanter Fakt ist die offizielle Verkündung des Jahres 2013 als "Das internationale Jahr der Quinoa" durch die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO). Als Begründung wurde der hohe Nährwert, die Biodiversität und der Beitrag zur weltweiten Ernährungssicherheit der Pflanze angeführt.

So wie viele andere domestizierten Pflanzenarten ist auch die Quinoa in verschiedenen Farben und Formen verfügbar, aufgrund genetischer und umgebungsbedingter Anpassungen. Der Samen ist am häufigsten weiß, rot oder schwarz. Es gibt keine signifikanten Unterschiede zwischen den verschiedenfarbigen Ausprägungen hinsichtlich des Nährwerts, trotzdem können sie unterschiedliche Rollen bei der geschmacklichen Erweiterung von köstlichen Gerichten einnehmen.

Quinoa hat in den letzten Jahren in Gesundheitskreisen enorm an Popularität gewonnen, dank dem nicht vorkommenden Gluten in den Körnern und der großen Menge an Proteinen und gesunden Fettsäuren. Lass uns einen genaueren Blick auf die gesundheitlichen Vorteile dieses Superkorns werfen.

Hoher Gehalt an Ballaststoffen

Quinoa enthält mehr Ballaststoffe als die meisten anderen Getreidekörner und macht sie so zu einer großartigen Alternative. Die Samen können pro 100g zwischen 10 und 16 Gramm an Ballaststoffen aufweisen. Obwohl nur 1,5 Gramm davon lösliche Ballaststoffe sind, können sie trotzdem zu einer gesunden Mahlzeit und einem gesunden Gewicht beitragen und den Cholesterinspiegel senken.

Eine ergiebige Eiweißquelle

Aminosäuren sind Moleküle, die als Eiweißbausteine im menschlichen Körper dienen. Quinoa enthält alle essentiellen Aminosäuren, die der Körper selbst nicht produzieren kann. Sie stellt eine eher große Menge an 8 Gramm Eiweiß pro Tasse zur Verfügung.

Ein Mineralien-Kraftwerk

Mineralien sind essentiell für viele Körperfunktionen und eine optimale Gesundheit. Quinoa enthält ein hohes Niveau an:

Magnesium: Unterstützt die Proteinsynthese, Muskel- und Nervenfunktion, Energieerzeugung.

Kalium: Wird zur ordnungsgemäßen Funktion aller Körperzellen benötigt

Eisen: Fundamentale Komponente für die Blut- und Muskelzellen

Zink: Fördert normales Wachstum, Eiweißaufbau und Wundheilung

Extrem hoher Gehalt an Antioxidantien

Diese Stoffe helfen, Schädigungen der DNA durch freie Radikale vorzubeugen, indem sie diese neutralisieren. Quinoa hat eines der höchsten Niveaus an Antioxidantien unter vielen Körnern, Getreidearten und Hülsenfrüchten.